Kabaddi

Ich heiße Roshney Bhetuwal und bin 22 Jahre alt. Ich komme aus Nepal. Das ist ein kleines Land, es liegt zwischen Indien und China.

Um meine Wünsche und Träume zu erfüllen und unabhängig zu sein, entschied ich mich, nach Deutschland zu kommen. Seit Juli 2017 lebe ich hier und habe als Au-Pair in einer deutschen Familie gelebt. Da es mir Spaß macht, Zeit mit Kindern zu verbringen, freue ich mich, dass ich 2018 mein Freiwilliges Soziales Jahr an der Oberschule Bad Bodenteich absolvieren kann.

Dieser neue Anfang meines Lebens hat mir viele neue Dinge gezeigt. Ich sammel hier jeden Tag viele neue Erfahrungen.

Mein Schulalltag beginnt um 7.35 Uhr und endet in der Regel um 15.15 Uhr. In dieser Zeit unterstütze ich einige Klassen. Ich übernehme die „Aktive Pause“, und ich bereite Spiele für Kinder vor und spiele sie dann mit ihnen. So habe ich zum Beispiel mit Schülerinnen und Schülern der 5. und 6. Klassen das traditionelle Nepalesische Spiel „Kabaddi Kabaddi“ gespielt. Außerdem arbeite ich regelmäßig in einer Schülerfirma mit. Um mich und mein Land den Schülerinnen und Schülern vorzustellen, habe ich eine Präsentation zum Thema „Nepal“ vorbereitet, die ich in den verschiedenen Jahrgängen vorstelle.

Kabaddi (manchmal Kabbadi oder Kabadi) ist ein Mannschaftssport aus Südasien. Zwei Teams befinden sich auf gegenüberliegenden Hälften eines kleinen Feldes. Sie wechseln sich ab und schicken einen "Räuber" in die andere Hälfte. Dies ist, um Punkte zu gewinnen, indem Sie Mitglieder der gegnerischen Mannschaft angreifen. Dann versucht der Räuber, zu seiner eigenen Hälfte zurückzukehren. Er hält den Atem an und singt während des ganzen Angriffs das Wort "Kabaddi". Der Raider darf die Lobby nicht durchqueren, es sei denn, er berührt einen seiner Gegner. Wenn er niemanden berührt, ist er "out". Es gibt auch eine Bonuslinie. Wenn der Raider ihn berührt und zu seiner Spielfeldseite zurückkehrt, erhält er zusätzliche Punkte.ues Bild mit Text >>

Sie erreichen uns immer

an folgenden Tagen:

 

Montag bis Freitag von 7.30-14.00

 

Sekretariat 

Telefon: 05824/95112

Fax: 05824-95124

sekretariat@oberschule-bad-bodenteich.de

 

Sekretärin: Frau Lehmker ingrid.lehmker@oberschule-bad-bodenteich.de

 

Sekretärin: Frau Gryga     ilona.gryga@oberschule-bad-bodenteich.de

 

Datenschutzbeauftragter/in

datenschutzbeauftragte@oberschule-bad-bodenteich.de

 

Beratungslehrerin

fester Termin jeweils dienstags von 8.30-9.15 Uhr

beratungslehrerin@oberschule-bad-bodenteich.de

 

Oberschule Bad Bodenteich

Kiebitzberg 14

29389 Bad Bodenteich

 

www.oberschule-bad-bodenteich.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oberschule Bad Bodenteich