Waldtag 2020 #WIR

 

 

 

Der Wald ist mehr als die Summe seiner Bäume. Er ist ein vielfältiger Lebensraum. Dort wachsen Bäume und Sträucher, Pilze und Flechten.  Neben dem Wild leben noch viele andere Tiere im Wald. 

Der Wald ist mehrAll dies und noch mehr lernten am 08.09.2020 die 5. Klassen der Oberschule Bad Bodenteich. Begleitet von ihren Klassenlehrerinnen, einer Waldpädagogin und fachkundigem Personal der Oberschule machten sich die Schülerinnen und Schüler auf den Weg um mehr zu erfahren. Frau Beck (Oberschullehrerin) hatte viel Spannendes zu erzählen über die Bewohner des Waldes und erwartete die Klassen mit einer Menge Material zum Anfassen. Felle, Geweihe und Schädel mussten bestimmt und den Bewohnern des Waldes zugeordnet werden. Hierbei gab es so manches Aha-Erlebnis.     

Wieder einmal wurde klar - es geht nur zusammen! Unter Anleitung der Waldpädagogin Ulrike Witte-Spohr musste ein Schatz aus einem See geborgen werden. Dabei kam es auf jeden Einzelnen an. Nachdem so manches ausprobiert wurde kam die Erkenntnis: Es braucht einen gemeinsamen Plan und enge Absprachen. Natürlich war das auch anstrengend, aber notwendig, um das Ziel zu erreichen. Erschöpft, aber glücklich konnte am Ende die Schatztruhe geöffnet werden. 
Der Inhalt bleibt unser Geheimnis.  

Einen Wettbewerb gab es auch - Wer baut den höchsten Turm aus Ästen? In Kleingruppen machten sich die Schülerinnen und Schüler auf die Suche nach geeignetem Material. Obendrein sollte es auch noch stabil sein. Eine schwierige Aufgabe, die uns so Einiges abverlangte. Schließlich war jedoch ziemlich egal, wer nun den höchsten Turm gebaut hat. Es zählt das gemeinsame Erlebnis.  

Vielen Dank an alle, die diesen Tag so erfolgreich haben werden lassen. 

Das wird bestimmt nicht der letzte Ausflug in den Wald gewesen sein. 

Wer behauptet, man könne nur in der Schule lernen, liegt falsch.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oberschule Bad Bodenteich